Unterstützen

Um zur Ober­bür­ger­meis­ter-Wahl zuge­las­sen zu wer­den, benö­ti­ge ich 450 soge­nann­te Unter­stüt­zungs­un­ter­schrif­ten. Unter­schrei­ben darf jede/r der zur Kom­mu­nal­wahl am 13. Sep­tem­ber 2020 wahl­be­rech­tigt ist, also alle EU-Bür­ger ab 16 Jah­ren die in Köln mit Haupt­wohn­sitz gemel­det sind.

Da ich wäh­rend der Coro­na-Pan­de­mie nur sehr schwer Unter­schrif­ten sam­meln kann, freue ich mich mehr denn je wenn Sie die Mög­lich­keit nut­zen wür­den mir Ihre Unter­schrift  per Post zukom­men zu las­sen.

Das für die Unter­stüt­zungs­un­ter­schrift not­wen­di­ge For­mu­lar fin­den Sie hier als pdf. Bit­te unbe­dingt die zwei Sei­ten auf einem Blatt aus­dru­cken, da die Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz zwin­gend dazu gehö­ren.

Bit­te die Anga­ben hand­schrift­lich und les­bar ein­tra­gen, so wie Sie sie in Ihrem Per­so­nal­aus­weis ste­hen haben. (Bit­te kei­ne Abkür­zun­gen oder ähn­li­ches.) Bit­te Ort und Datum nicht ver­ges­sen!

Den unte­ren Abschnitt zur “Beschei­ni­gung des Wahl­rechts” bit­te nicht aus­fül­len, dies macht die Stadt Köln.

Wich­tig: Sie dür­fen nur für eine/n Bewerber/in eine Unter­stüt­zungs­un­ter­schrift für die OB-Wahl-Kan­di­da­tur leis­ten. Soll­ten Sie mich unter­stüt­zen, bit­te kei­ne wei­te­ren Unter­stüt­zungs­un­ter­schrif­ten für ande­re Kandidat*innen zur OB-Wahl leis­ten. (Sie kön­nen aber wei­te­re Unter­schrif­ten für die Bezirks- oder Rats­wah­len leis­ten!)


Das aus­ge­füll­te und unter­schrie­be­ne For­mu­lar sen­den Sie bit­te als Brief (nicht als email oder pdf) an:

Wahl­bü­ro Zim­mer­mann, Kör­ner­stra­ße 68, 50823 Köln

1000 Dank!


Hier das Unter­stüt­zungs­un­ter­schrift-For­mu­lar als PDF


Das For­mu­lar vor Ort aus­fül­len und abge­ben kön­nen Sie auch hier:

Baga­tel­le, Teu­to­bur­ger Str. 17, Süd­stadt (zur Zeit lei­der geschlos­sen)

Bunt Buch­hand­lung, Ven­lo­er Stra­ße 338, Ehren­feld

Draht­flech­te­rei, Kör­ner­stra­ße 56, Ehren­feld

Salon 2, Guten­berg­stra­ße 2, Ehren­feld

Uten­sil, Kör­ner­stra­ße 21, Ehren­feld


Bitte spenden Sie

SpendenEine Wahl­kam­pa­gne kos­tet Geld. Daher freue ich mich auch über Ihre finan­zi­el­le Unter­stüt­zung.
Spen­den Sie bit­te an unse­re Wäh­ler­grup­pe GUT Köln mit dem Ver­wen­dungs­zweck: “Spen­de OB Wahl­kam­pa­gne”.

Die Kon­to­da­ten

Kon­to­in­ha­ber: GUT Köln
IBAN DE87 3705 0198 1933 6632 94 – Spar­kas­se Köln­Bonn
Ver­wen­dungs­zweck: Spen­de OB Wahl­kam­pa­gne

Unse­re Wäh­ler­grup­pe ist vom Finanz­amt als gemein­nüt­zig aner­kannt, Spen­den sind daher steu­er­lich absetz­bar*. Bis 200 € reicht der eige­ne Kon­to­aus­zug als Nach­weis. Bei höhe­ren Beträ­gen für eine Spen­den­quit­tung bit­te im Ver­wen­dungs­zweck Ihre Adres­se mit ange­ben.
* Zur genau absetz­ba­ren Höhe fra­gen Sie bit­te eine/n Steuerberater*in.


Sie kön­nen ger­ne auch mit­tels pay­pal spen­den. Die­se Spen­den sind aller­dings nicht von der Steu­er absetz­bar.